Über uns

Das Firmenspektrum reicht weit über den Sanitärbereich hinaus. So gehören Heizungsbau, Klima- und Lüftungstechnik sowie Schwimmbadtechnik zu unseren Arbeitsbereichen. Entscheidend ist, dem Kunden ein Gesamtangebot für die verschiedenen Gewerke anbieten zu können. In den Bereichen, die nicht selbst abgedeckt werden, arbeitet wir mit eingetragenen Meisterbetrieben zusammen, bleiben aber für den Kunden der Ansprechpartner.

Auch öffentliche Auftraggeber gehören zu unseren Kunden. So wurde die Spezialheizung des Pirnaer Museums und die Klimatisierung der Serverräume verschiedener Firmen ausgeführt. Einen Großteil der Arbeit machen Wartungsaufträge aus. Hier sind beispielsweise verschiedene Objekte der Enso Strom AG, der Ostsächsischen Sparkasse Dresden sowie Mietobjekte von mehreren Wohnungsverwaltungen in Pirna, Heidenau, Dresden und Umgebung zu nennen.

Neben der fachlichen Kompetenz sind für uns ein breites Produktspektrum auf dem neuesten Stand der Technik und Kundenorientierung sehr wichtig. Ein 24-Stunden-Notdienst, der auch an Sonn- und Feiertagen erreichbar ist, sowie ein Badstudio und ein Zubehörshop gehören ebenfalls zum Angebot. Sofort auf Anfragen reagieren zu können und auch im Notfall innerhalb kürzester Zeit zur Stelle zu sein, ist für uns ein wichtiger Punkt der Firmenphilosophie.

Geschichte

1970 kaufte Heinz-Jürgen Schröter, die Sanitär- und Bauklempnerei Schulze, damals noch ansässig in der Karl-Marx-Straße 16, heute Breite Straße. In diesem Betrieb hatte er bereits gelernt und sechs Jahre lang als Meister gearbeitet. Schwerpunkte für den Betrieb waren der Sanitärbereich und die Bauklempnerei. Private Kunden wurden - soweit staatlich zugelassen - schon damals betreut. 

Nach der Wende lief der Betrieb zunächst als Einzelfirma, später wurde er zur GmbH. Besonders Anfang der neunziger Jahre fiel bei der Sanierung der Plattenbauten der Wohnungsgesellschaften viel Arbeit an. Auch in dieser Zeit verlor der Firmenchef seine Privatkunden nicht aus dem Auge. 

2006 übernahmen seine beiden Söhne die Firma. Beide lernten im elterlichen Betrieb den Beruf des Gas- und Wasserinstallateurs. Während Hagen Schröter später den Meistertitel im Sanitärbereich erwarb, wurde Gerhard Schröter Meister im Zentralheizungs- und Lüftungsbau. Zusätzlich absolvierte er eine Ausbildung zum Gebäudeenergieberater im Handwerk. 

Ansprechpartner

Gerhard Schröter Geschäftsführer / Heizungsbau- und Lüftungsbaumeister Telefon 03501 / 5616-214
Hagen Schröter Prokurist / Gas- und Wasserinstallateurmeister Telefon 03501 / 5616-216
Stefanie Schröter Dipl.-Ingenieur für Versorgungstechnik Telefon 03501 / 5616-217
Rene Schober Technik Telefon 03501 / 5616-215
Iris Wirsam Büro Telefon 03501 / 5616-0
Susann Wenke  Büro Telefon 03501 / 5616-0
Lars Stelzer Buchhaltung Telefon 03501 / 5616-219